KEINE CHANCE DEN RECHTSEXTREMISTEN

Nächtliche Aufmärsche, Militarismus, persönliche Verunglimpfungen, Schmähungen demokratischer Strukturen, Missachtung der Presse, Scheinsolidarität und nationalistische Ausgrenzung HABEN BEI UNS KEINEN PLATZ!

Gewalt und moralische Verwahrlosung waren die Stützpfeiler auf denen Adolf Hitler und seine Schergen ihr tausendjähriges Reich aufbauen wollten. Mit terroristischer Diktatur knechteten sie nicht nur die Deutschen, sondern überzogen Menschen anderer Länder mit Zerstörung, Vergewaltigung, Folter, Vertreibung und Mord. Übrig blieben Trümmer und vor allem die Schuld an millionenfach zerstörten Existenzen und Ermordeten.

Heute leben wir in unserem Land seit 60 Jahren in einer Demokratie auf freiheitlich-rechtsstaatlicher Grundlage. Bei allen Macken die auch ein solches Staatssystem hat – so sichert es dennoch jedem Menschen die gleichen Rechte zu. Eines dieser Rechte ist die Gedanken- und Meinungsfreiheit für alle!

Wir wollen diese Rechte erhalten!
Wir werden nicht wegschauen!
Wir werden unsere Freiheit verteidigen!
Wir werden uns für den Erhalt unserer Demokratie einsetzen!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel