Debatte zum Grundschulstandort

Besorgt verfolgen wir die zur Zeit in den sozialen Medien geführte Diskussion und die damit einhergehende ungefilterte Verbreitung von Unterstellungen und Unwahrheiten. Einige Ratsmitglieder der GRÜNEN werden am kommenden Samstag (04.02.2017) bei der vom LiLi e.V. initiierten Veranstaltung dabei sein. Wir hoffen auf einen sachlich geführten Dialog – denn nur so geht Stadtteilentwicklung!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel