Ein Baum für jedes Grüne Ratsmandat…. z. B. am neuen Spielplatz an der HSS

Die Oerlinghauser Grünen hatten zur Kommunalwahl versprochen, für jedes Ratsmandat einen Baum für das Oerlinghauser Stadtgebiet zu spenden. Für 8 Ratsmandate pflanzen wir also 8 Bäume.

Einer dieser 8 Bäume ist eine Linde, die auf dem Gelände des neuen Spielplatzes an der Heinz-Sielmann-Schule gepflanzt wurde.

Stephan Held, Ratsmitglied in der Kernstadt: „Eine Linde ist ein kronenbildender Baum, der im Sommer Schatten spendet, und bei Regen und Wind Schutz vor der Witterung gewährt. Somit ist eine Linde ideal für einen Spielplatz. Und wenn es dann noch ein toller Kletterbaum wird – umso schöner für alle Besucher.“

Die weiteren 7 Bäume wurden in Lipperreihe, in der Südstadt und in Helpup gepflanzt.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel